«

»

Čvn
23

Beginnen Sie, indem Sie den Server ändern, von dem Sie herunterladen. Dies kann leicht geändert werden, indem Sie zu Steam-Einstellungen gehen und die Registerkarte Downloads auswählen. Hier finden Sie eine Option, die sich dafür entscheidet, dass Sie den Server zum Herunterladen ändern. Steam wählt automatisch den Server aus, der Ihnen am nächsten liegt, und Sie sollten auch den Server relativ nahe an Ihrem Standort auswählen. Jede Software, die System-, Festplatten- oder Netzwerkaktivitäten ändert oder überwacht, kann beim Herunterladen oder Ausführen eines Spiels Probleme verursachen. Diese Programme und Dienste können im Hintergrund ausgeführt werden und sind in der Regel mit Software wie Anti-Virus, Ad-Blocker, Web-Optimierer, Firewalls, System-Cleaner, Aufnahmesoftware, Proxys, Performance-Booster usw. verbunden. Der Steam-Bibliotheksordner enthält alle installierten Spiele auf der Festplatte. Diese Ordner müssen von allen Benutzern beschreibbar sein, um ordnungsgemäß aktualisiert werden zu können. Manchmal werden diese Benutzerberechtigungen gebrochen und müssen aktualisiert werden. Dadurch können potenzielle Probleme mit Steam-Client- und Servicedateien behoben werden.

Die Installation am gleichen Speicherort behält alle installierten Spiele bei. Es gibt eine Reihe von Faktoren, um zu überprüfen, ob ein Steam-Spiel nicht heruntergeladen oder gestartet wird. Im Folgenden sind die Dinge, die Sie versuchen müssen, einzugrenzen, wenn Sie versuchen, jedes Spielproblem zu beheben. Manchmal werden Dateien auf Festplatten und anderen Speichergeräten aufgrund schlechter Hardware, Softwareabstürze, Stromstöße usw. beschädigt. Steam kann die Richtigkeit der installierten Spieldateien überprüfen und bei Bedarf beheben. In einigen Fällen kann ein Steam-Spiel aufgrund eines Codierungsfehlers abstürzen oder nicht starten. Wenn dieser Fehler dem Herausgeber oder Entwickler bekannt ist, wird er sofort behoben, indem er ein Update veröffentlicht. Steam-Client wird Sie benachrichtigen, wenn es ein verfügbares Spiel-Update gibt, also müssen Sie nur mit der Installation eines solchen Updates fortfahren. Ältere Spiele können Probleme bei der Arbeit mit neueren Betriebssystemversionen haben. Versuchen Sie, sie im Kompatibilitätsmodus auszuführen, und überprüfen Sie, ob es fein geladen wird.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies zu tun. Steam-Spiele verwenden eine vielzahl von Dateien und Dateiordnern, um richtig zu funktionieren. Wenn eine dieser benötigten Dateien veraltet oder beschädigt ist, kann dies zu Problemen mit der Spielleistung, Abstürzen oder Ladeproblemen führen. Durch das Löschen des Paketordners kann Steam erneut heruntergeladen werden und das Problem kann behoben werden.