«

»

Čvn
20

Also, gibt es eine Möglichkeit, es kostenlos auf Ihrem Mac zu bekommen? Technisch ja, aber Sie könnten besser dran sein mit einer Alternative stattdessen. In diesem Artikel gehen wir Sie durch Ihre Optionen. LibreOffice Writer ist ein weiterer, der immer einen Besuch wert ist. Die Open-Source-Software ist völlig kostenlos und bietet dennoch eine Komplettlösung für diejenigen, die die Funktionalität von MS Word wollen. Ja, es ist nicht ganz die glatte und ästhetisch ansprechende Erfahrung seiner Inspiration, aber Sie können so viel auf Writer getan bekommen, dass Sie sich nicht darum kümmern werden. Obwohl Microsoft Word eine gute Wahl für Mac ist, sollten Sie einige Alternativen in Betracht ziehen. Das Mac OS hat bereits eine gute Textverarbeitung namens Pages. Es bietet einige großartige Funktionen für die Zusammenarbeit und ermöglicht es Ihnen, Dateien in das Word-Format zu exportieren. Der Austausch von Dokumenten mit Personen, die an Word arbeiten, kann jedoch mühsam sein. Darüber hinaus verfügt die App nicht über erweiterte Funktionen wie Masterdokumente und Seriendrucke.

Ihre Schule kann Office 2016 für Mac kostenlos anbieten. Suchen Sie unten nach Ihrer Schule, um diesen akademischen Deal zu beanspruchen. Ich mag Microsoft Office zu verwenden, weil ist sehr effizient Es ist nicht nur Word, das kostenlos ist, da Sie auch Excel, PowerPoint und OneNote herunterladen können, mit der einzigen Einschränkung, dass der freie Status auf Geräte mit Bildschirmgrößen unter 10.1in beschränkt ist. Leider schließt dies neuere iPad Pros und das iPad 10.2in 2019 aus, aber bei kleineren Modellen ist es ein Diebstahl. Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie unter So erhalten Sie kostenloses Microsoft Office auf iPad & iPhone. Während die meisten Textverarbeitungsprogramme Ihnen einfache Freigabeoptionen bieten, geht Microsoft Word einen Schritt weiter. Mit nur wenigen Klicks können Sie jeder Person eine andere Art von Zugriff und Erlaubnis geben. Unter den beliebtesten Textverarbeitungsprogrammen für Mac, Microsoft Word hat die sauberste Schnittstelle. Tatsächlich wird es von der Touch Bar des MacBook Pro unterstützt, was die Arbeit an langen Dokumenten erleichtert.

Da Word auch den überarbeiteten macOS Mojave Dark Mode unterstützt, können Sie Ablenkungen beseitigen, während Sie den ganzen Tag an wichtigen Dokumenten arbeiten. Microsoft Word ist eine der beliebtesten Textverarbeitungsanwendungen weltweit. Es ist die Go-to-App für die Erstellung und Verwaltung von Dokumenten. Während Sie mehrere Textverarbeitungs-Apps im App Store finden, ist Microsoft Word die bessere Wahl für alle robusten und erweiterten Funktionen. Wenn Sie eine Alternative für Microsoft Word in Betracht ziehen, ist Google Docs die beste Wahl. Tatsächlich bietet Google Drive Docs, Sheets und Slides an, die zusammen die perfekte Alternative für die gesamte Office-Suite werden.